Ludwig Pfau (1821-1894) · Briefedition


Datum: 19. 4. 1887
Adressat: Anna Spier


Stuttgart 19 . April 1887

Liebe Anna!

Heute vor 8 Tagen habe ich Dir wie gewöhnlich geschrieben und den Brief an die von Dir angegebene Adresse geschickt, bis heute aber noch keine Antwort erhalten. ( ... )

Wir haben morgen eine Bürgerversammlung in Rathausangelegenheiten, deren Vorbereitungen mich in Anspruch nehmen. Es sind Leute bei mir, um mich zu einer Vorberathung abzuholen, und mich nicht ruhig schreiben lassen.

Ich lege Dir ein von mir verfaßtes Flugblatt bei, das eben aus der Presse kommt und heute, am Vorabend der Versammlung, verbreitet wird.

( ... )

Persönliche Neuigkeiten habe ich Dir sonst keine zu berichten und sehe einem Brief von Dir mit Ungeduld entgegen.

Herzliche Grüße von
          Deinem L.P ...


Quelle: Deutsches Literaturarchiv Marbach a. N.
Best.: A: Pfau - o.Nr. -
Transkription: © 1983 Dr. Reinald Ullmann


Erläuterungen:


© 2013 by Günther Emig. Alle Rechte dieser Edition vorbehalten! Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.