Ludwig Pfau (1821-1894) · Briefedition


Datum: 17. 4. 1881
Adressat: Cotta


Paris, Ostertag 1881
8 Rue de Sorbonne

Lieber Freund!

In der Absicht, Paris zu verlassen, wollte ich auf eine Berichterstattung des diesjährigen Salons verzichten, und habe deshalb nicht an Sie geschrieben. Da ich aber nun meinen Aufenthalt verlängere, würde ich doch eine solche unternehmen, falls Sie noch nicht anderweitig versehen (( müssen)). Sollte dies nun nicht der Fall sein, bitte ich um umgehende Antwort.

Mit herzlichen Grüßen an Sie und Ihre freundliche Frau
Ihr
L. Pfau


Deutsches Literaturarchiv Marbach
Sign.: Cotta Br.
Transkription: © 1983 Dr. Reinald Ullmann


Erläuterungen:


© 2013 by Günther Emig. Alle Rechte dieser Edition vorbehalten! Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.