Ludwig Pfau (1821-1894)

Bibliographische Hinweise


Ergänzende Hinweise bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bei der Vermittlung der hier nachgewiesenen Literatur bin ich auf Wunsch gern behilflich.


Grundlegend:

Reinald Ullmann: Ludwig Pfau. Monographie eines vergessenen Autors. Frankfurt a. M.: Lang 1987. (Europäische Hochschulschriften. Reihe I, Deutsche Sprache und Literatur. Bd. 1012)
Enthält ein ausführliches Quellen- und Literaturverzeichnis (S. 385-461).

Ergänzend (nach Erscheinungsjahr):

1989

Fingerhut, Karlheinz: Der im Zitat anwesende Heinrich Heine. Anspielungen, Reminiszenzen, Kontrafakturen in Gedichten Ludwig Pfaus. In: Heine-Jahrbuch. 1989. S. 158-197.

1993

Pfau, Ludwig: Ausgewählte Werke. Hrsg. von Rainer Moritz. Tübingen, Stuttgart: Silberburg-Verlag 1993. 139 S.
Rezension: Ehrmann, P. in: Württembergisch-Franken. Jg. 81. Schwäbisch Hall: Historischer Verein für Württembergisch-Franken 1997. S. 261.

Ludwig Pfau Blätter 1. Hrsg. von Günther Emig. Heilbronn: Stadtbücherei 1993. 39 S.

Maier, Ulrich: Der Eulenspiegel. Ein satirisches Wochenblatt aus dem Jahr 1848 im Deutsch- und Geschichtsunterricht. Ein Unterrichtsmodell. Heilbronn: Stadtbücherei 1993. 44 S. (Ludwig Pfau Blätter 2)

1994

Emig, Günther: Vertonte Gedichte von Ludwig Pfau. Bibliographie. Heilbronn: Stadtbücherei 1994. 82 S. (Ludwig Pfau Blätter 3)

I moti del quarantotto e la lirica tedesca.. Cura e traduzione di Gion Batta Bucciol [u.] Karlheinz Fingerhut. Venezia: Arsenale Editrice 1994. 174 S.
Enthält 9 Gedichte Pfaus deutsch/italienisch.

Jöst, Erhard: "Der Schrei der Freiheit und des Rechts". Zum hundertsten Todestag von Ludwig Pfau. Hinweise zur Behandlung seiner Gedichte auf der Sekundarstufe II. In: Die Unterrichtspraxis. Beilage zu "Bildung und Wissenschaft" der GEW Baden-Württemberg. 28. 1994. S. 9-12.

Korn, Erhard: Ludwig Pfau als sozialer Dichter. Eine Unterrichtseinheit für die Sekundarstufe I. In: Die Unterrichtspraxis. Beilage zu "Bildung und Wissenschaft" der GEW Baden-Württemberg. 28. 1994. S. 13-15.

Marbacher Magazin. Ludwig Pfau. Marbach: Deutsches Literaturarchiv 1994.

Moersch, Karl: Heines jüngerer Bruder. Ludwig Pfau, Erinnerung an einen Unzeitgemäßen. In: Evangelische Kommentare. Jg. 27, Nr. 4. Stuttgart: Kreuz-Verl. 1994. S. 230-232.

1995

Schilling, Martina: Der Preuß spielt auf zum Tanz'!. Wie die Badener zu ihrem Wiegenlied kamen. In: Ernst Elsenhans (1815-1849). Ein schwäbischer Revolutionär in Rastatt. Rastatt: Stadt Rastatt 1995. (Rastatt und die Revolution 1848/49). S. 79-119.

1996

Maier, Ulrich: Fortan herrsche die Zensur... Presseprozeß gegen Ludwig Pfaus satirisches Wochenblatt "Der Eulenspiegel" aus der Revolutionszeit 1848/49. In: Archiv-Nachrichten. Quellenmaterial für den Unterricht. Hrsg. von der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg. Nr. 13 (Nov. 1996). 8 S.

1997

Theorie des bürgerlichen Realismus. Eine Textsammlung. Hrsg. von Gerhard Plumpe. Bibliogr. erg. Ausg. Stuttgart: Reclam 1997. 351 S. (Universal-Bibliothek. 8277)
Mit Texten von Pfau

1998

Fingerhut, Karlheinz: "Die ganze Welt wird frei und bankrott". Heinrich Heine, Georg Herwegh, Ludwig Pfau, Justinus Kerner und die unglücklichen poetischen Kommentierungen der verunglückten Revolution von 1848. In: 1848 - Literatur, Kunst und Freiheit im europäischen Rahmen. Freiburg i. Br.: Fillibach-Verl. 1998. S. 39-62. ISBN 3-931240-09-6.

... und kommt zu Tische, dort stehen Hasen, Schnepfen und Fische. In: Solche Düfte sind mein Leben. Literarisches und Kulinarisches aus Baden-Württemberg. Badische und württembergische Autoren inspirierten Meisterköche und Bäckermeister des Landes zu 102 Rezepten mit je einer farbigen Illustration. Hrsg. von Albrecht Bergold. Stuttgart: Matthaes 1998. S. 122-123.

Pfau, Ludwig: Badisches Wiegenlied. In: 1848. Literatur und Revolution in Baden 1848/49. Eine Anthologie. Hrsg. von Ute Faath u. Hansgeorg Schmidt-Bergmann. Im Auftr. d. Literarischen Gesellschaft/Scheffelbund Karlsruhe. Karlsruhe: Scheffelbund 1997. S. 128 (Biographische Notiz S. 161-162)

1999

Kube, Beate: Der Menschheit verpflichtet. Ludwig Pfau (1821-1894). In: Heilbronner Köpfe 2. Lebensbilder aus zwei Jahrhunderten. Heilbronn: Stadtarchiv 1999. S. 93-110. ISBN 3-928990-70-5.

2000

Weckbach, Hubert: "... die schöne Muse seiner jungen Lieder". Ludwig Pfaus Liebesverhältnis mit Minna Widmann in seiner Biographie von Anna Spier. In: Heilbronnica [1]. Heilbronn: Stadtarchiv 2000. S. 131-139. ISBN 3-928990-74-8.

2001

Jansen, Christian: Ludwig Pfau. In: Neue Deutsche Biographie. Bd. 20. Berlin 2001. S. 302-303.

2002

Maier, Ulrich: "Borussiam esse delendam". Ludwig Pfau. In: Vom Fels zum Meer. Tübingen: Silberburg-Verl. 2002. S. 133-153. ISBN 3-87407-534-6.

2004

Speirs, Ron: An old Forty-eighter in Bismarck's empire: the two versions of Ludwig Pfau's "Centralisation und Föderation".
In: Denkbilder… Festschrift für Eoin Bourke. Hrsg. von Hermann Rasche u. Christiane Schönfeld. Würzburg: Königshausen & Neumann 2004. S. 118-125. ISBN 3-8260-2650-0