Ludwig Pfau (1821-1894)

Schöne Gegend.

Du strebst fürs Ganze, Freund? – so wandre!
Hier können wir dir nichts Guts versprechen:
Bei uns, da giebt es kein größer Verbrechen
Als besser zu sein wie andre.


Ludwig Pfau: Gedichte. 4., durchgesehene und vermehrte Auflage. Stuttgart: Bonz 1889. S. 374 .
Alle Rechte dieser Edition vorbehalten! © 1997-2012 by Günther Emig.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.